IHR ZUVERLÄSSIGER HOLZBAU PARTNER IN VERDEN UND UMZU!

Passivhaus – bauen Sie nachhaltig

 

In einem Passivhaus wird der Energiebedarf weitestgehend über die Sonneneinstrahlung und die Wärmeabgabe der sich darin befindenden Geräte und Personen gedeckt, bzw. durch die Erwärmung der Zuluft. Das Passivhaus ist sehr gut gedämmt, südseitig ausgerichtet und weist sehr gute thermische Eigenschaften auf.

 

Auf diese Weise kann eine Energiekennzahl, welche angibt wie viel Heizwärmebedarf ein Haus besitzt, von maximal 15kWh/m2/a eingehalten werden. Das Ziel eines Passivhauses ist es, in allen Jahreszeiten ein behagliches Klima im Inneren des Hauses zu schaffen, ohne das Haus herkömmlich beheizen oder kühlen zu müssen. Es wird versucht, durch gute Ausrichtung des Gebäudes und große Glasflächen viel Sonnenenergie auszunutzen, um die Wohnräume zu erwärmen, so dass die Sonne im Winter als zusätzliche Energiequelle genutzt werden kann.

 

Unsere Passivhäuser zeichnen sich durch besonders hohe Behaglichkeit bei sehr niedrigem Energieverbrauch aus.

Das erreichen wir durch zusätzliche Materialqualitäten:

  • Drei-Scheiben-Wärmeschutzfenster mit gut dämmenden Rahmen
  • gute Wärmedämmung
  • Wärmebrückenfreie Konstruktion
  • Luftdichte Hülle
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Photovoltaikanlagen auf dem Dach

 

Äußerlich unterscheiden sich Passivhäuser von konventionellen Häusern nicht, bieten aber eine kostengünstige Alternative bei steigenden Energiekosten. Damit leisten Sie außerdem einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Mit der Verwendung des nachwachsenden, recyclebaren Naturproduktes Holz entscheiden Sie sich für zukunftsorientiertes Bauen und somit für eine nachhaltige Bauweise.

 

Vorteile eines Passivhauses

Ein Neubau nach gesetzlicher Vorschrift verbraucht immer noch 6 bis 10 Liter Öl pro Quadratmeter Wohnfläche – ein Passivhaus maximal 1,5 Liter! Wenn Sie komplett auf fossile Brennstoffe und schwankende Energiepreise verzichten wollen, bauen wir Ihnen gerne anstatt einer Gas- oder Ölheizung eine Erdwärmepumpe ein: somit wäre ihr Neubau autark!

Wir beraten Sie gerne: 0 42 32/94 075